Málaga

9. September 2022

Heute war ein Hafentag mit Kultur, Geschichte, etc. angesagt. Die folgenden Bilder sprechen ihre eigene Sprache. Doch zuerst unternahmen wir einen Fussmarsch zur Autovermietungsagentur. Das ganze Prozedere verlief einigermassen problemlos.

Hängende Gärten

Nachfolgend unsere Stationen:

Jardin Botaniko Historico la Conception Malaga
Auch Sissi war hier
Bananen
Unsere „Kutsche“
Markthalle
Auch die Römer waren schon hier, wo nicht überall?
Dann zur Festung

Die Alcazaba von Málaga war die Residenz arabischer Herrscher und ist eins der Wahrzeichen der Stadt. Das Meisterwerk maurischer Baukunst, in dem sich Schönheit und Geschichte auf wunderbare Weise vereinen, schmiegt sich perfekt auf einen Höhenzug oberhalb Málagas. Ein Gang verbindet die Alcazaba mit dem oberhalb gelegenen Castillo de Gibralfaro.

Kaum die Patrouille Swiss
Fundstücke…
Weitere Wasserläufe..
Weitere Kulturstation…
Brachte der etwa den Kühlkompressor von der Schweiz nach Spanien?
Nach dem mittelmässigen Nachtessen…

Fazit:

Málaga ist eine überaus sehenswerte Stadt mit vielen Museen, etc.

Ein Kommentar zu „Málaga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s