Projekt 2023

Pratteln, 09. November 2022

Ich werde immer wieder gefragt, was ich denn im Jahre 2023 nebst Skifahren, Wandern, Fitness, Kultur und vielem mehr vorhabe. Heute ist gerade der richtige Tag (regnerisch und dunkel) um vom Segeln zu träumen.

Momentan bin ich an der Planung für das Jahr 2023. Meine Grobvorstellung sieht folgendermassen aus:

Mitte April 2023 von Torrevieja via Calpe und Balearen bis Ende Juni nach Sardinien (oder Westküste Italien).

Ab Juli bis Ende August komme ich in die Schweiz zurück, da mir in dieser Zeit das Mittelmeer zu heiss ist, und vor allem zu viele (Charter-) Schiffe und Leute unterwegs sind.

Dann ab September von Sardinien (oder Westküste Italien) bis Ende Oktober in die Region Sizilien, oder Süditalien.

Näheres in meinem Blog, wenn ich dann soweit bin ;-))

Untenstehend mein Törn vom Jahre 2022 (auf der Karte von VesselFinder sind nicht alle Häfen und Buchten ersichtlich, aber in meinem Blog findest du sämtliche Details):

Und unten meine Törns ab dem Jahr 2018 im Solent (als ich im Sommer die Mea Requies kaufte)

2019 rund England-Schottland via Irland, etc.

2020 England-Normandie-Bretagne-Normandie-England

2021 England-Normandie-Bretagne bis an die spanische Grenze

und 2022 rund Spanien (Siehe oben):

Sehr viel durfte ich mit Elisabeth und meinen tollen Mitsegler erleben, sehen, geniessen, und zuweilen auch immer wieder reparieren….

Viel Spass

Ein Kommentar zu „Projekt 2023

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s